S20 unterstützt Aktion der FCB-Sponsoren

08.03.2020

Die Vereinigung S20 – The Sponsors‘ Voice e.V. unterstützt die gemeinsame Aktion der Sponsoren im Rahmen des heutigen Bundesligaspiels des FC Bayern München gegen Augsburg. Einige an dieser Aktivität beteiligte Unternehmen sind Mitglied bei S20. „Anfeindungen, Hass, Gewalt und Rassismus sind völlig inakzeptabel und schaden dem Sport und unserer Gesellschaft. Deshalb appellieren wir an die Verantwortlichen und die Fans, faires Miteinander, Toleranz und Respekt im Sport zu fördern“, so der S20-Vorstandsvorsitzende Stephan Althoff.

Der FC Bayern hat sein Heimspiel in der Allianz Arena ganz dem übergeordneten Motiv „Toleranz, Respekt, Vielfalt, Fairplay“ sowie dem Slogan „Wir lieben Fußball“ gewidmet. Die Partner des FC Bayern haben diese Aktion erst ermöglicht. So verzichteten sie während der 90 Minuten auf die Werbeplatzierungen auf den LED-Banden und spielten stattdessen während der gesamten Partie die zentralen Botschaften dieses Tages zu diesem Motiv aus.

Zurück zur Übersicht